/ Home 

 




Aktuelles
Fortbildungsveranstaltung: „Sterbehilfe – Straftat oder Menschlichkeit?“ am 22.05.2019, 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Fortbildungsveranstaltung: „Sterbehilfe – Straftat oder Menschlichkeit?“ am 22.05.2019, 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Die Fortbildungsbeauftragten der Bezirksärztekammer Trier, Frau Dr. Jutta Gradel und Herr Prof. Dr. Detlef Ockert, laden Ärztinnen und Ärzte, Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Gesundheits- und Krankenpfleger/innen zu einer gemeinsamen Fortbildungsveranstaltung ein. Referieren wird u.a. Herr Prof. Dr. Giovanni Maio, Direktor des Instituts für Ethik und Geschichte der Medizin der Universität Freiburg.


Im Jahr 2015 hat der Deutsche Bundestag das Gesetz zur Sterbehilfe verabschiedet. In den Niederlanden, wo die „Tötung auf Verlangen“ durch Ärzte seit 2002 legal ist, steigt die Zahl der Menschen, die durch die aktive Sterbehilfe ihr Leben beenden, drastisch an.  In Belgien wurde die Sterbehilfe auch für Minderjährige seit 2014 erlaubt. Das Thema hat inzwischen in der Öffentlichkeit in Deutschland breite Diskussionen ausgelöst und betrifft die Ärzteschaft in erheblichem Maße.

Mit der Reihe „Blick über den Tellerrand“ möchte der Fortbildungsausschuss der Bezirksärztekammer einmal jährlich ein Thema mit Bezug zur Medizin aus verschiedenen Blickwinkeln und unter Einbeziehung anderer Professionen beleuchten.

Referenten sind:

Prof. Dr. med. Giovanni Maio, M.A. phil., Direktor des Instituts für Ethik und Geschichte der Medizin der Universität Freiburg, für die philosophisch-ethischen Aspekte

Dr. med. Lorenz Fischer, Chefarzt der Abteilung Schmerz- und Palliativmedizin im Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen, für den Bereich der Alternativen zur Sterbehilfe und die Problematik im Einzelfall

Friedemann P. Ulbrich, Fachanwalt für Familien- und Verkehrsrecht, für die juristischen Aspekte

Prof. Dr. Johannes Brantl, Rektor der theologischen Fakultät Trier, für die theologischen und kirchlichen Aspekte

 

Ort: Bezirksärztekammer Trier, Balduinstr. 10-14, Trier

Zeit: 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

 

Es wird um vorherige Anmeldung bis zum 08.05.2019 gebeten:

Bezirksärztekammer Trier

Herr Stefan Leidinger

Telefon:         0651 994759 - 14

Telefax:         0651/994759 - 22

E-mail:           leidinger@aerztekammer-trier.de

 



zurück
Copyright | 2019 Bezirksärztekammer Trier. Letzte Aktualisierung: 15.05.2018
Impressum | Sitemap