/ Home 

 




Aktuelles
Kammerwahl am 27.10.2021

In diesem Jahr werden die Vertreterversammlungen der Bezirksärztekammer Trier und der Landesärztekammer RLP für die Wahlperiode 2021/2026 neu gewählt. Eine gute Gelegenheit, sich berufspolitisch zu engagieren und sich an der Wahl zu beteiligen.Ehrenamtlich tätige Ärztinnen und Ärzte geben der Kammer eine Stimme und kümmern sich auch um lokale Themen.


Bei der Bezirksärztekammer Trier sind 30 Delegierte in die Vertreterversammlung, also das Parlament der niedergelassen und angestellten Ärztinnen und Ärzte unserer Region, zu wählen. Die Vertreterversammlung wählt die Vorsitzende oder den Vorsitzenden sowie eine stellvertretende Vorsitzende bzw. einen stellvertretenden Vorsitzenden. Ferner die weiteren fünf Beisitzer und deren Stellvertreter. Daneben werden die Ausschüsse für die Anerkennungen nach der Weiterbildungsordnung, der Haushalts- und der Finanzprüfungsausschuss von den Delegierten gewählt.

 

Mit einer hohen Wahlbeteiligung stärken Sie auch den Delegierten „den Rücken“, die in die Vertreterversammlung der Landesärztekammer einziehen werden, denn dort wird unsere Region derzeit nur von neun Ärztinnen und Ärzten vertreten.

 

Die Rechtsgrundlagen für die Kammerwahl und die Wahl der Gremien sind in der Wahlordnung und der Hauptsatzung der Bezirksärztekammer niedergelegt.

 

Wahlvorschläge können bis Dienstag, 14. September 2021, 18.00 Uhr, im Ärztehaus Trier, Balduinstr. 10-14, abgegeben werden. Die Geschäftsstelle wird an diesem Tage bis 18 Uhr geöffnet sein. Auf die Wahlbekanntmachung im Ärzteblatt RLP vom Juni 2021 wird verwiesen.

 

Sofern Sie Mustervorlagen für die Wahlvorschläge und die Unterstützerlisten benötigen, stellen wir Ihnen diese gerne zur Verfügung: info@aerztekammer-trier.de



zurück
Copyright | 2021 Bezirksärztekammer Trier. Letzte Aktualisierung: 15.05.2018
Impressum | Sitemap